Es heißt Abschied zu nehmen!

Am vorletzten Tag des Schuljahres 2013/2014, am 24. Juli 2014, verabschiedeten sich die Viertklässler von ihren Mitschülern, Eltern und Lehrern. Als Rahmenprogramm präsentierten zunächst die Flötenkinder, die Kinder der Tanz-AG und der Trommel-AG ihr Können.

Die Kinder der 4a trugen zwei Lieder, unterstützt von passenden Bewegungen vor, die Kinder der 4c verabschiedeten sich mit einem Rückblick auf die Grundschulzeit in Reporterstil und einer Modenschau sowie einem Lied und die Kinder der 4b sangen "Wir sind Klasse", parallel dazu wurden Fotos der letzten vier Grundschuljahre gezeigt.

Aber nicht nur von Kindern hießt es Abschied nehmen, auch für Herrn Vuong (FSJ'ler) und Frau Engel (Lehramtsanwärterin) geht die Zeit an der Grundschule an der Burg Klopp zu Ende. Die Kinder bedankten sich mit einem gemeinsamen Lied. Frau Röhle, seit acht Jahren als Klassenlehrerin an der Schule tätig, wechselt an die Grundschule Bingen-Dromersheim. Ihr sang das Kollegium ein "Segens-Lied" für die Arbeit an der neuen Schule.

Schulleiterin Frau Heintke bedankte sich bei den helfenden Eltern für den Kaffee- und Kuchenverkauf und wünschte allen Anwesenden schöne und erholsame Ferien!

Nach oben