Allgemeine Informationen

Die Schule beginnt um 8.00 Uhr. Die Kinder warten auf dem Schulhof oder in der Frühbetreuung (s. Betreuende Grundschule, Hort) und können ab 7.45 Uhr zum "Offenen Anfang" in den Klassenraum gehen. Für das erste und zweite Schuljahr endet die Schule jeden Tag um 12.00 Uhr. Die dritten und vierten Schuljahre haben jeden Tag bis 13.00 Uhr Schule.

Nach Schulschluss besteht Gelegenheit die Ganztagsschule, die Betreuende Grundschule oder den städtischen Kinderhort Pfiffikus zu besuchen.

Seit Februar 2010 ist unsere Schule an dem JuLe-Projekt beteiligt. Die Abkürzung steht für "Jugendhilfe im Lebensumfeld der Kinder und Jugendlichen".

Neu ist in der Schule ist Lesehund Sandor, mit dem montagsnachmittags vier Kinder das Leben üben. 

To top